Project Description

Bild - Ausbildung zum Brandschutzhelfer

Für die Erstmaßnahmen bei einem Brandfall sind die Brandschutzhelfer und Selbsthilfekräfte eines Unternehmens zuständig. Aus diesem Grund ist es ratsam, wenn in einem Unternehmen pro Brandabschnitt mindestens eine ausgebildete Person für die Sofortmaßnahmen im Brandfall ständig anwesend ist.

Die Ausbildung zum Brandschutzhelfer vermittelt alles Wissenswerte über die erforderlichen Maßnahmen zur Brandverhütung und -bekämpfung. Nach Besuch des Seminars sind Sie in der Lage, die vielfältigen Tätigkeiten eines Brandschutzhelfers in Ihrem Betrieb auszuführen.

Zielgruppe:

Mitarbeiter, die als Brandschutzhelfer oder Selbsthilfekräfte in Betrieben tätig werden sollen.

Inhalt:

  • Bedeutung des Brandschutzes
  • Gesetzliche Grundlagen
  • Brandentstehung, Brandursachen
  • Handhabung und Wirkung von Löschgeräten
  • Organisatorischer Brandschutz
    • Verhalten im Brandfall
    • Rettungswege in Gebäuden
    • Feuerschutz- und Rauchschutzabschlüsse
  • Besondere Risiken im Betrieb
    • Feuergefährdete Bereiche
    • Elektrische Anlagen
  • Aufgaben des Brandschutzhelfers
  • Praktische Übung

Teilnehmeranzahl:

min. 5 – max. 12

Dauer:

1/2 Tag(e)

Referent:

Fachreferent der ecoprotec Akademie

Ort:

Inhouse

Kosten:

Nach Absprache erstellen wir Ihnen
ein individuelles Angebot.

Füllen Sie unser Formular aus und wir treten mit Ihnen in Kontakt: